Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung verfolgt den Zweck, Sie über die Art, den Umfang und den Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend zusammengefasst als „Daten”) auf unserer Webseite prozessarbeit.mci-kraml.com und der darin enthaltenen Funktionen und Inhalte sowie externen Onlinepräsenzen, unseren Social Media Profilen (nachfolgend bezeichnet als „Onlineangebot”), aufzuklären. Wir verweisen auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Hinsicht auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Verarbeitung” oder „Verantwortlicher”.

Verantwortlicher

Ilse Kraml
Eigenhofen 3b,
6170 Eigenhofen,
Österreich
E-Mail-Adresse: m.kraml@me.com
Link zum Impressum

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Ihre persönlichen Daten werden verschlüsselt von und auf unsere Webseite über das Internet übertragen. Wir verwenden für die Datenübertragung eine SSL-Verschlüsselung (Secure Socket Layer).

 Datenverarbeitung

Grundsätzlich verarbeiten wir nur personenbezogene Daten, oder lassen personenbezogene Daten verarbeiten, deren Verarbeitung für den jeweiligen bestimmten Verarbeitungszweck erforderlich ist. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs. 3 TKG, sowie des Art. 6 Abs. 1 lit. a. (Einwilligung) und/oder f. (berechtigtes Interesse) der DSGVO.
Wenn Sie unsere Seite prozessarbeit.mci-kraml.com besuchen, erfassen wir, bzw. unser Hostinganbieter, Informationen über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet (Serverlogfiles). Diese Informationen sind:

  • Ihre IP-Adresse,
  •  Anfang und Ende Ihrer Sitzung für die Dauer dieser Sitzung,
  • übertragene Datenmenge,
  •  Meldung über erfolgreichen Abruf,
  •  Browsertyp inklusive Version,
  •  das verwendete Betriebssystem,
  •  Referrer URL
  •  Hostname des zugreifenden Rechners.

Durch seine technische Bedingheit stellt diese Praxis ein berechtigtes Interesse i.S.v. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO dar. Diese Daten werden nicht von uns weiterverarbeitet, sofern im Folgenden nichts anderes vereinbart wird.

Rechtsgrundlage für die Nutzung der Kontaktaufnahme

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten bei Nutzung der angebotenen Kontaktmöglichkeiten ist Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b. DSGVO. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Nach der Bearbeitung der Angelegenheit durch uns werden die Daten zunächst für den Fall von Rückfragen gespeichert. Eine Löschung der Daten kann jederzeit verlangt werden, ansonsten erfolgt die Löschung nach Erledigung der Angelegenheit, also dann, wenn die Daten nicht mehr erforderlich sind. Es gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten. Im Einzelnen handelt es sich dabei um folgende Daten:
– Vor- und Nachname
– Emailadressen
– öffentliche Schlüssel (für verschlüsselte Kommunikation)
– Benutzer ID (Onlineangebot)

Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies. Es handelt sich dabei um Textdateien, die mittels Browser auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Wir benutzen diese Cookies, um unsere Webseite zu optimieren. Auf Ihrem Endgerät gespeicherte Cookies ermöglichen z.B. kürzere Ladezeiten. Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Selbstverständlich können Sie gespeicherte Cookies unserer Webseite jederzeit löschen. Sie haben auch die Möglichkeit, ihren Browser so zu konfigurieren, dass Sie über den Einsatz von Cookies informiert werden und sie dies erlauben oder ablehnen können. Wenn Cookies deaktiviert sind, kann die Funktionalität unserer Webseite eingeschränkt sein.

Google Analytics

Unsere Webseite verwendet die Funktionen des Webanalysedienstes „Google Analytics“, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird. Dazu werden Cookies verwendet, die es ermöglicht die Benutzung der Website durch Ihre Besucher zu analysieren. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert. Sie können dies verhindern, indem Sie die entsprechende Opt-Out Option unseres Cookie Banners wählen. In diesem Fall wird Ihre IP-Adresse erfasst, aber umgehend (beispielsweise durch Löschung der letzten 8 Bit) pseudonymisiert. Dadurch ist eine genaue Lokalisierung ihrer IP nicht möglich. Weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc. finden Sie unter diesem Link:<href=“https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de“>https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de</a>
Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet dadurch eine Garantie, die DSGVO einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI).

Onlineangebot in sozialen Medien

Wir unterhalten Onlinepräsenzen in verschiedenen sozialen Netzwerken und verarbeiten in diesem Zusammenhang Daten, um mit den dort aktiven Nutzer*innen zu kommunizieren bzw. um Informationen über uns anzubieten.
Wir weisen darauf hin, dass hierbei Daten der Nutzer*innen auch außerhalb der Europäischen Union verarbeitet werden können. Hieraus können sich Risiken für die Nutzer*innen ergeben, weil z. B. die Rechte der Nutzer*innen möglicherweise nur schwer durchsetzbar sind. Wir verweisen auf die Datenschutzerklärungen der Betreiber*innen der jeweiligen Netzwerke in Hinblick auf Widerspruchsmöglichkeiten (Opt-Out) und Details zu den jeweiligen Verarbeitungsformen der Daten. Ebenso verweisen wir auf die Betreiber*innen im Fall von Auskünften und der Geltendmachung von Betroffenenrechten. Ausschließlich die Betreiber*innen haben Zugriff auf Daten und können entsprechende Auskünfte erteilen und Maßnahmen ergreifen.

Diensteanbieter:

LinkedIn: Soziales Netzwerk; Dienstanbieter: LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Place, Dublin 2, Irland; Website: https://www.linkedin.com; Datenschutzerklärung: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy; Opt-Out: https://www.linkedin.com/psettings/guest-controls/retargeting-opt-out.
Twitter: Soziales Netzwerk; Dienstanbieter: Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA; Datenschutzerklärung: https://twitter.com/de/privacy
Facebook: Soziales Netzwerk; Dienstanbieter: Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA; Datenschutzerklärung: https://www.facebook.com/about/privacy; Hinweise zur Verarbeitung personenbezogener Daten auf Facebook-Seiten: https://www.facebook.com/legal/terms

Eingebettete Funktionen und Inhalte

Wir binden in unser Onlineangebot Inhalts- und Funktionselemente anderer Anbieter ein (“Drittanbieter”). Dabei kann es sich z.B. um Inhalte wie Graphiken, Videos oder Social-Media-Buttons handeln. Drittanbieter verarbeiten die IP-Adressen der Nutzer*innen unserer Webseite und setzen Cookies, sofern diese mit den jeweiligen Funktionen und Inhalten interagieren; zum Beispiel wenn Nutzer*innen auf den Abspielbutton eines eingebetteten Videos klicken. Wir bemühen uns das Setzen von Cookies durch Drittanbieter zu reduzieren. Sofern wir die Nutzer*innen um Einwilligung in den Einsatz der durch Drittanbieter bereitgestellten Inhalte und Funktionen bitten, ist die Rechtsgrundlage der Verarbeitung von Daten die Einwilligung. Ansonsten werden die Daten der Nutzer*innen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an effizienten, wirtschaftlichen und empfängerfreundlichen Leistungen) verarbeitet. Wir möchten Sie an dieser Stelle auf die Informationen zur Verwendung von Cookies in dieser Datenschutzerklärung hinweisen.

 Dienstanbieter:

Google Maps: Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA; Standorte: https://www.google.com/about/datacenters/inside/locations/?hl=de; Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de.
ReCaptcha: Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, Mutterunternehmen: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; Website: https://www.google.com/recaptcha/; Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy; Opt-Out: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Ihre Rechte

Als Besucher*in der Webseite stehen Ihnen bezüglich Ihrer bei uns gespeicherten Daten grundsätzlich die Rechte auf Benachrichtigung – Mitteilungspflicht im Zusammenhang mit der Berichtigung oder Löschung  personenbezogener Daten oder der Einschränkung der Verarbeitung (Artikel 19 DSGVO), Berichtigung (Artikel 16 DSGVO), Löschung (Artikel 17 DSGVO), Einschränkung  (Artikel 18 DSGVO), Datenübertragbarkeit  (Artikel 20 DSGVO), Widerruf und Widerspruch (Artikel 21 DSGVO) und das Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung — inklusive Profiling — beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden (Artikel 22 DSGVO) zu. Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das geltende Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche in anderer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei uns unter office@simonlinder.art oder bei der Datenschutzbehörde, in Österreich unter https://www.dsb.gv.at zu finden, beschweren.
Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Ilse Kraml
Eigenhofen 3b,
6170 Eigenhofen,
Österreich
E-Mail-Adresse: m.kraml@me.com
Link zum Impressum